Holz als Geldanlage, Teak-Baumbesitzer, Tropisches Holzinvest, langfristige Geldanlage hohe Rendite, Edelholz Kapitalanlage
Holz als krisensichere Sachwert-Geldanlage

Investieren in Wald

Wie am besten investieren in Wald?

Wahrscheinlich beabsichtigen Sie, einen bestimmten Kapitalbetrag zu investieren und fragen sich nun, welche die beste Kapitalanlage für Wald ist.

Wald ist nicht gleich Wald und so ist es auch beim Investieren in Wald, Zudem ist Kapitalanlage nicht gleich Kapitalanlage.

Verschiedenartige Kapitalanlagen fürs Investieren in Wald

  • Es werden Waldfonds angeboten, die in Unternehmungen investieren, die sich mit Wald in irgendeiner Weise ökonomisch beschäftigen. Dies können Waldplantagenbetreiber, aber auch holzverarbeitende Unternehmen oder Holzexporteure sein. Bei einem Waldfonds haben Sie aber wenig Einfluss, wo Ihr Kapital investiert wird.
  • Sie können sich an einer Waldplantage beteiligen. Das ist konkreter. Hierbei haben Sie mehr Kontrolle über Ihr Investment. Allerdings müssen Sie sich mit den anderen Anteilseignern Ihrer Waldplantage auseinander setzen.
  • Unserer Ansicht nach ist die beste Möglichkeit der direkte Kauf von Wald. Dabei investieren Sie Ihr Kapital in einen konkreten Wald, d.h. in Ihre eigenen Bäume. Sie werden Eigentümer und bestimmen allein, was mit Ihrem Wald passiert. Allerdings müssen Sie sich um Ihren Wald direkt kümmern. Meist gibt es Unternehmen, welche in Ihrem Auftrag Ihren Wald betreuen. Oft haben Sie diese Dienstleistung bereits beim Kauf des Waldes mitbezahlt oder können Sie einfach beauftragen.

Direkt in Wald investieren - mit Dreifachgarantie

Was halten Sie davon, wenn Sie neben dem Direktinvestment in Wald noch weitere Garantien erhalten?

Die Rendite aus Ihrem Wald-Investment kann durch eine Ersatzgarantie, Betreuungsgarantie und eine Vollverwertungsgarantie maximiert werden. Durch die Ersatzgarantie werden Risiken beim Heranwachsen der jungen Bäume im Wald minimiert. Mit Hilfe der Vollverwertungsgarantie wird Ihre Waldrendite maximiert. Hierbei werden auch die Holzreste sowie der Holzverschnitt monetär verwertet, entweder für Pressspanplatten oder als Brennmaterial.

Jetzt fragen Sie sich wahrscheinlich, welche Rendite Sie durchs Investieren in Wald erhlaten können?

In den vergangenen Jahrzehnten erzielten Kapitalanleger, die ihr Kapital in Wald investierten, Renditen von sechs, acht Prozent pro Jahr und mehr. Auf Grund der Vollverwertung Ihres Wald-Investments wird die effektive Rendite zusätzlich gesteigert.

Sofern Sie Details zum Investieren in Wald erhalten möchten, dann freuen wir uns jetzt auf Ihre Kontaktaufnahme.

Sichere Erträge mit Dreifach-Garantie beim Kauf von Holz/Edelholz-Plantagen
Hier gibt es Infos zu Geldanlagen mit Dreifach-Garantie sowie sicheren Erträgen aus Holz bzw. Edelholz-Plantagen - per E-Mail und ohne Verpflichtung.

Investieren in Edelholz-Wald

Beim Investieren in Edelholz-Wald erhalten Sie per Direktinvestment die größte Rendite. Objektiv betrachtet ist dies eine der besten Wald-Kapitalanlagen.


Geldanlage-Holz-Themen sind Holz als krisensichere Sachwert-Geldanlage. In Wald investieren, Kapitalanlage mit Edelholz-Wald, Wald-Investment kaufen. HOLZ als GELDANLAGE - KAPITALANLAGE in EDELHOLZ. Wald kaufen. Investieren in Wald.

Letzte Änderung: Freitag, 14.11.2014   |   Erstellt von TYPO3-Beratung.com, Nürtingen/Stuttgart
Holz als Geldanlage, Teak-Baumbesitzer, Tropisches Holzinvest, langfristige Geldanlage hohe Rendite, Edelholz Kapitalanlage